Schoenenberger Heilpflanzensäfte Birke 200ml

Schoenenberger Heilpflanzensäfte Birke 200ml
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-5 Tage 3-5 Tage
Art.Nr.: W202-2415
GTIN/EAN: 4006309024156
HWG: Reformhaus
7,85 EUR
3,93 EUR pro 100ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

Schoenenberger Heilpflanzensäfte Birke 200ml

Zusammensetzung100 ml enthalten:Arzneilich wirksamer Bestandteil:100 ml Press-Saft aus frischen Laubblättern der Birke (Betula pendula ROTH, Betula pubescens EHRHART) (1 : 2,05 – 2,40).Darreichungsform und InhaltPackung mit 1 Flasche Press-Saft zu 200 ml.Pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege.Walther Schoenenberger GmbH & Co. KG, Mühlstr. 5-7, 71106 MagstadtAnwendungsgebieteUnterstützende Behandlung rheumatischer Beschwerden; Durchspülungstherapie bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und bei Nierengrieß.Bei Blut im Urin, bei Fie-ber oder bei Anhalten der Beschwerden über fünf Tage sollte ein Arzt aufge-sucht werden. Ebenso sollte bei akuten rheumatischen Beschwerden, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelen-ken einhergehen sowie bei andauernden Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.GegenanzeigenWann dürfen Sie Schoenenberger naturreiner Heilpflanzensaft Birke nicht anwenden?Schoenenberger naturreiner Heilpflanzensaft Birke ist bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Birkenpollen oder sonstige Bestandteile des Arzneimittels nicht anzuwenden.Hinweis:Keine Durchspülungstherapie bei Ödemeninfolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit.Wechselwirkungen mit anderen MittelnSind keine bekanntDosierungsanleitung und Art der AnwendungSoweit nicht anders verordnet,nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 2 – 3 mal täglich 15 ml (= 11/2 Esslöffel) Press-Saft mit reichlich Flüssigkeit ein.Flasche vor Gebrauch schütteln!Bei Durchspülungstherapie ist auf reichliche Flüssigkeitszufuhr während des gesamten Tages zu achten.Anwendungsfehler und ÜberdosierungVergiftungsfälle liegen nicht vor. Es ist jedoch zu erwarten, dass die unter Nebenwirkungen geschilderten Symptome verstärkt auftreten.NebenwirkungenSehr selten treten Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Erbrechen, Durchfall) und allergische Reaktionen (Hautausschlag, Schwellung und Juckreiz) auf. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Hinweise zu Aufbewahrung und HaltbarkeitArzneimittel sollen nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden.Das Arzneimittel enthält keine Konservierungs-stoffe und keinen Alkohol.Nach Anbruch der Flasche im Kühlschrank gelagert bis zu 2 Wochen haltbar.Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren!

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller